Gasthof

Familienbetrieb in 2. Generation

Familienbetrieb in 2. Generation

Der Gasthof-Pension Seisenbacher ist ein traditioneller Familienbetrieb. Bereits im Jahre 1957 erworben Alois und Irmhilde Seisenbacher das kleine Wirtshaus, damals noch mit Greißlerladen, in Konradsheim. Derzeit wird dieser Gasthof bereits in zweiter Generation von Sieglinde und Kurt Seisenbacher geführt. Die nächste Generation hilft bereits fleißig mit. Da sich unser Gasthof gleich neben der Kirche der Ortschaft Konradsheim (im Volksmund „Niglo“ genannt) befindet, sind wir dort auch als „Kirchenwirt“ oder „Seisi“ bekannt.

Der Gasthof

Zu unseren Stammgästen zählen unter anderem Motorradfahrer, Wanderer und Radfahrer. Sie sind – wie alle Gäste und Besucher unseres Hauses – jederzeit herzlich willkommen. Hausmannskost und ländliche Produkte stehen für Feierlichkeiten aller Art zur Verfügung.

Bei uns gibt es unter anderem auch:

– einen Aufenthaltsraum und eine große Gaststube

– einen großen Parkplatz sowie

Kinderspiel– und Fußballplatz